Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Das Brakeler Stadtmodell auf dem Marktplatz

Nachrichtenarchiv der Stadt Brakel

Wir möchten Sie gut informieren. Daher finden Sie auf dieser Seite die Sammlung unserer Nachrichten der Startseite und die Pressemitteilungen der Stadt Brakel
 

Suchergebnis (1042 Treffer)

21.09.2018
Arbeiten dauern bis Ende Oktober an
Wasserleitungen werden erneuert

Auch Wasserleitungen unterliegen gewissen Alterungsprozessen. Um dem daraus resultierenden Risiko von Rohrbrüchen vorzubeugen müssen die Leitungen bei Bedarf erneuert werden.

Aus diesem Grund wird ab Montag den 24. September in der Marienburger Straße und der Königsberger Straße eine Tiefbaumaßnahme durchgeführt. Es ist geplant die Arbeiten bis Ende Oktober abzuschließen.


weiterlesen »
19.09.2018
Termine sind gestaffelt
Schulanfänger anmelden

Für alle Kinder, die vom 01. Oktober 2012 – 30. September 2013 geboren sind, beginnt die Pflicht zum Schulbesuch der Grundschule am 01. August 2019 (§ 35 Abs.1 Schulgesetz NRW –SchulG-). Die Eltern sind verpflichtet, ihr schulfplichtig werdendes Kind an der Grundschule anzumelden. Die Termine der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Brakel sind:


weiterlesen »
13.09.2018
Großer Sandkasten wird zur Begegnungsstätte
Neuer Sandkasten für die Glückspilze

Die Kinder der Kindertageseinrichtung „Glückspilze“ in Frohnhausen freuen sich über einen neuen, großen Sandkasten auf ihrem Kita- Spielplatz. Alle Glückspilze bedanken sich bei allen Beteiligten für die schnelle und kreative Umsetzung sowie Gestaltung des neuen Sandkastens. Die breite Sitzfläche wurde mit Baumstämmen umgesetzt, welche von Clemens Freiherr von Weichs zugesteuert wurden. „Unser neuer Sandkasten sorgt für ein fantasievolles, kreatives Spielen und natürlich für die Bewegung an der frischen Luft“, sagt Anne Wächter.


weiterlesen »
13.09.2018
Kaffee, Kuchen, Kurkonzert
Zweites Kurkonzert am Kaiserbrunnen

Was gibt es schöneres als bei herrlichstem Sommerwetter im Freien ein Konzert zu erleben und dazu noch leckere Kaffee- und Kuchenspezialitäten genießen. Die Kurkonzerte am Kaiserbrunnen in Brakel erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, Open-Air bei freiem Eintritt und professionellen Musikdarbietungen, da blieb kein Platz unbesetzt. Bei spätsommerlichem Wetter beendeten die bestens aufgelegten Musiker und Musikerinnen der Oberwälder Blaskapelle Bellersen, von Concordia Bellersen und dem Musikverein Bökendorf die diesjährige Kurkonzertsaison am Kaiserbrunnen.


weiterlesen »
12.09.2018
Vorgärten müssen unter Umständen betreten werden
Gasleitungen werden überprüft

Ab der nächsten Woche überprüft die Westnetz GmbH, Verteilnetzbetreiber der innogy SE, die Gasrohrnetze in Brakel und allen gasversorgten Ortsteilen. Insgesamt werden rund 100 km Gasrohre überprüft. Die Firma ENERMESS Energie Mess- und Servicedienste GmbH nimmt die Arbeiten im Auftrag des Unternehmens vor. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte Oktober abgeschlossen sein.
Ein Mitarbeiter wird mit einem Gasspürer die Gasleitungen entlang gehen. Das hochempfindliche Messgerät spürt schon die geringsten Gasmengen auf. Dabei saugt das Gerät die Luft von der Erdoberfläche ab („Teppichsonde“) und pumpt sie in das Gasspürgerät. Falls eine Undichtigkeit eines Gasrohres vorliegt, schlägt das Messgerät Alarm und zeigt die genaue Gaskonzentration an. Die Leckage wird dann lokalisiert, um die Undichtigkeiten sofort zu beheben.


weiterlesen »
11.09.2018
Schüler machen auf aktuelle Problematik aufmerksam
Theater gegen Mobbing

Mobbing ist ein Thema, das heutzutage leider den Alltag vieler Menschen begleitet. Anstatt eigene Probleme zu be- und verarbeiten wird die Unzufriedenheit, Angst oder Unsicherheit oft an schwächeren Mitmenschen, Kollegen oder Schulkameraden ausgelassen.


weiterlesen »
10.09.2018
Wasserversorgung war unterbrochen
Rohrbruch in Berliner Straße - Schaden ist behoben

In der Berliner Straße wurde gestern Nachmittag gegen 15:30 Uhr ein Wasserrohrbruch gemeldet. Es handelte sich um eine 20cm dicke Hauptversorgungsleitung. Die Häuser rechtsseitig der Brunnenallee (Berliner Straße, Vogel- und Baumstraßen bis zum oberen Bereich Petrus-Legge-Weg, Neubaugebiet) hatten bis spät in die Nacht kein Wasser. Nachdem die Schadstelle lokalisiert und freigelegt wurde, konnten die Mitarbeiter des Wasserwerkes gegen 3 Uhr den Rohrbruch reparieren und das Trinkwassernetz wieder in Normalbetrieb nehmen. Zwischenzeitlich war eine Zapfstelle im Bereich der Kindertageseinrichtung „St. Michael“ in der Berliner Straße errichtet. Der Heineberg (insbesondere das Krankenhaus) konnte über eine Notversorgung mit niedrigerem Wasserdruck weiter versorgt werden. Die Stadt weist darauf hin, dass bei möglichen Eintrübungen des Wassers, man den Wasserhahn länger laufen lassen sollte. Zudem ist es ratsam Perlatoren und Wasserfilter zu kontrollieren. Gesundheitliche Einschränkungen sind nicht zu befürchten. Das Wasserwerk bedankt sich bei den betroffenen Hauseigentümern und Kunden für ihr Verständnis.


weiterlesen »
10.09.2018
Mitarbeiter der Stadtverwaltung blicken bei Jubilarfeier zurück
Dienstjubiläen und Verabschiedungen

Die Stadt Brakel würdigt die Dienstjubiläen und die Verabschiedungen in den Ruhestand eines Jahres an einem gemeinsamen Termin. Bei der diesjährigen Feierstunde im Rathauskeller wurden vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für 25-jährige beziehungsweise 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst geehrt.
In den wohlverdienten Ruhestand verabschiedete Bürgermeister Hermann Temme fünf Beamte beziehungsweise Angestellte der Stadt Brakel.
Zunächst wurde die Arbeit der Jubiläre durch Bürgermeister Hermann Temme im feierlichen Rahmen gewürdigt. Temme schätzte die Tatkraft, Kollegialität und bedingungslosen Einsatz seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


weiterlesen »
10.09.2018
Bürgerfahrt am Samstag, 08.09.2018
Brakeler Bürger besuchten Westfälischen Hansetag in Haselünne

Brakel/Haselünne. Bereits zum zweiten Mal bewegten sich die Brakeler Bürgerinnen und Bürger in diesem Jahr schon „auf den Spuren der Hanse“. Nach der Fahrt zum Internationalen Hansetag nach Rostock stand am vergangenen Wochenende der Westfälische Hansetag in Haselünne auf dem Programm. Über 80 Personen nahmen an der organisierten Fahrt der Hansestadt Brakel teil.


weiterlesen »
06.09.2018
Rückenwind aus der Steckdose
E-Bike-Training für Senioren

Sicherheit und Komfort sind wichtige Merkmale, auf die Senioren bei einem e-Bike Wert legen. Ältere Menschen, denen es zu anstrengend ist, mit einem herkömmlichen Fahrrad zu fahren, müssen nicht gleich auf ihre Mobilität verzichten. E-Bikes unterstützen die Gesundheit und ermöglichen, dass ältere Menschen weiterhin aktiv sein können.


weiterlesen »
30.08.2018
Umgestaltung der Straßenbeete
Infoveranstaltung für Anwohner

Die Anwohner der Straßen Amselweg, Drosselweg, Finkenweg, Starenweg, Buchenweg, Erlenweg, Eschenweg, Kiefernweg, Birkenweg, und dem entsprechenden Teil der Berliner Straße (Hs.-Nr. 60-82) sind zu einer Informationsveranstaltung zu den Straßenbeeten in den oben genannten Straßen eingeladen. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 5. September 2018 um 19.00 Uhr im Stadtteilzentrum, Lütkerlinde 4 statt.


weiterlesen »
22.08.2018
Stadtstrand Brakel bis zum 30.09.2018
Verlegung Wochenmarkt

Der Wochenmarkt wird bis zum 30.09.2018 in den "Hanekamp" verlegt, da auf dem Marktplatz vor dem Rathaus der "Stadtstrand" aufgebaut ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


weiterlesen »
21.08.2018
Interessierte können sich melden
Bewirtschaftung für den Kiosk im Sommerbad gesucht

Ab der Sommer-Bad-Saison 2019 (Mai bis September) ist die Bewirtschaftung des Kiosk im Sommer-Bad der Stadt Brakel, Hahnenhof 24, 33034 Brakel, zu vergeben. Zusätzlich ist bei „Hochbetrieb“ das Kassiergeschäft zu unterstützen.


weiterlesen »
21.08.2018
Ausschreibung zum 264. Annentag in Brakel
Annentag 2019

264. Annentag®  in Brakel/Westfalen

vom 02. bis 05.08.2019

Größte Innenstadtkirmes zwischen Weser und Egge mit rund 350.000 Besuchern
montags traditioneller Vieh- und Krammarkt * Große Fest- und Showzelte * Sonderbusse/bahn

Bewerbungen (schriftlich oder per eMail) mit vollständigen Unterlagen (Persönliche Inhaberanschrift einschließlich Mobilfunkrufnummer, Grundrisszeichnung einschlließlich aller spielfertigen Maße, Warenangebot, neues Farbfoto, Stromanschluss) erbeten bis

Montag, 15. Oktober 2018
(Ausschluss-Termin)


weiterlesen »
07.08.2018
Ferienangebot für Kinder
innogy-Skateworkshop in der Jugendfreizeitstätte

Rollende Räder in diesen Tagen das Bild rund um die Jugendfreizeitstätte in Brakel: Heute startete ein kostenloser Skateboard-Workshop für Kinder und Jugendliche von acht bis 16 Jahren unter Federführung von echten Profis. Den Workshop leitet die Initiative skate-aid, finanziert wird die Ferienaktion von innogy SE.


weiterlesen »
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 70 | > | >>
Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Aktuelle Presse- und Öffentlichkeitsmeldungen der Stadt Brakel

Kontakt

Fachbereich Zentrale Dienste, Finanzen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressereferentin, Beschaffung, Datenschutz
Rathaus
Zimmer: 17
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-111
Fax: 05272 360-44111
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Fachbereich Zentrale Dienste, Finanzen
Versicherungen, Personal
Rathaus
Zimmer: 24
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-224
Fax: 05272 360-44224
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Vorzimmer Bürgermeister
Rathaus
Zimmer: 21
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-221
Fax: 05272 360-44221
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren