Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite

Seite übersetzen

Das Brakeler Stadtmodell auf dem Marktplatz

Nachrichtenarchiv der Stadt Brakel

Wir möchten Sie gut informieren. Daher finden Sie auf dieser Seite die Sammlung unserer Nachrichten der Startseite und die Pressemitteilungen der Stadt Brakel
 

Suchergebnis (1012 Treffer)

18.05.2018
Außerordentliche Leistungen wurden herausgestellt
Sportlerehrung 2017
Die Sportler und die Mannschaft des Jahres 2017 wurden während der jüngsten Ratssitzung feierlich geehrt. Neben zwei Einzel-Ehrungen aus dem Bereich der Sportschützen (Sportlerin und Sportler des Jahres 2017) wurde auch die Kinder-Laufgruppe des TUS 13 Hembsen e.V. als Mannschaft des Jahres 2017 geehrt. "Bei sportlichen Wettkämpfen dominieren ja, oberflächlich betrachtet, die Zahlen: wie schnell, wie hoch oder wie viele Punkte wurden erzielt. Aber eigentlich entscheidet etwas ganz anderes: Der Mensch nämlich, der diese Leistung erbringt", sagte Bürgermeister Hermann Temme. "Erfolg hängt dabei von einer Vielzahl von Komponenten ab. Talent ist die Grundvoraussetzung, aber dazu müssen auch Disziplin, Ehrgeiz und Zielstrebigkeit treten." Der Bürgermeister übergab die Ehrenurkunden und Geldpreise an die motivierten Brakeler Sportler.
weiterlesen »
17.05.2018
Sichern Sie sich einen Platz für diese besonderen Veranstaltungen
Gehen Sie auf Reise mit Annette von Droste-Hülshoff

Seit Sonntag, 6. Mai 2018 wird die preisgekrönte Wanderausstellung ›»Sehnsucht in die Ferne«. Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff‹ im Stadtmuseum Brakel, Ausstellungsraum "Alte Waage" in Brakel und im Schloss Bökerhof in Bökendorf gezeigt (bis Sonntag, 1. Juli 2018). Im Rahmen dieser einzigartigen Austellung finden zusätzlich sehr interessante Veranstaltungen statt, die Sie nicht verpassen sollten. Sichern Sie sich aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl unbedingt zeitnah einen Platz!


weiterlesen »
16.05.2018
Bürgerbüro und Sitzungssaal werden barrierefrei
Richtfest an der neuen Verwaltungsnebenstelle

Der Rohbau des Umbaus der “Alte Waage“ und des Hauses “Am Markt 6a“ zur barrierefreien Verwaltungsnebenstelle ist fertig, die Fensterfassade wird bereits montiert. „Nach Fertigstellung der Arbeiten erhalten wir ein energetisches und modernes Verwaltungsgebäude, welches barrierefrei zu erreichen ist und sich durch den denkmalgeschützten Teil harmonisch in das Stadtbild einfügt“, sagte Bürgermeister Hermann Temme beim offiziellen Richtfest.


weiterlesen »
14.05.2018
Bürgermeister lädt zur Sprechstunde ein
Anregungen und Kritik

Bürgermeister Hermann Temme bietet allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, in seiner Sprechstunde bei ihm im Rathaus aktuelle Anliegen oder Anregungen vorzutragen. Dazu besteht die nächste Gelegenheit am Donnerstag, 24. Mai 2018, zwischen 16.30 und 18.00 Uhr im Dienstzimmer des Bürgermeisters im Rathaus, Am Markt 12, 1. Stock, Zimmer 20. Zu dieser Zeit ist der Bürgermeister selbstverständlich auch telefonisch erreichbar unter 05272/ 360-220.


weiterlesen »
12.05.2018
Aktuelle Impressionen und Bilder
Fotos vom Stadtfest 2018
Ab sofort finden Sie hier einige Impressionen und Eindrücke vom diesjährigen Stadtfest.
weiterlesen »
11.05.2018
Kreativtag im Rahmen der Droste-Ausstellung
Schüler schickten der Dichterin ihre Wünsche
Einen kreativen Tag rund um die Dichterin "Annette von Droste-Hüslhoff" erlebten am Mittwoch die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1b und 2b der Brüder-Grimm-Schule in der Brakeler Lernwerkstatt und auf dem Marktplatz. Begleitet und angeleitet wurden sie durch Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Kreis Höxter (Erziehung und Soziales).
weiterlesen »
11.05.2018
„Brakeler Romantik – Der Bökerhof-Kreis“ 
27. Auflage der Brakeler Schriftenreihe ist ab sofort erhältlich

Unter dem Titel „Brakeler Romantik – Der Bökerhof-Kreis“ ist in diesen Tagen ein weiterer Band der Brakeler Schriftenreihe „Die Blauen Hefte“ erschienen. Mit dieser von dem Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Rüdiger Bernhardt verfassten Publikation leistet der Heimat- und Museumsverein Brakel einen Beitrag zur großen Droste-Ausstellung, die am zurückliegenden Sonntag unter dem Titel „Sehnsucht in die Ferne – Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff“ in Brakel und in Bökendorf im Bökerhof eröffnet wurde.


weiterlesen »
09.05.2018
Er hat deutliche Spuren hinterlassen
Kranzniederlegung für Rudolphi

"Im Schatten der Kirche ruhen die Gebeine des bedeutendsten Barockmalers des Paderborner Landes Johann Georg Rudolphi" - so lautet die Inschrift der grauen, unscheinbaren Grabplatte, die in die Mauer der Treppe zum Kirchplatz eingelassen ist. Mit einer Kranzniederlegung gedachten die Stadt Brakel und die katholische Kirchengemeinde St. Michael in Brakel des 325. Todestages der Brakeler Persönlichkeit.


weiterlesen »
08.05.2018
Gehrdener "Maibolzen" sind in diesem Jahr zu weit gegangen!
Vandalismus am 01. Mai in der Kita Gehrden

Apfelbaum abgeknickt und rausgerissen - die Gehrdener "Maibolzen" sind in diesem Jahr eindeutig zu weit gegangen! Das Abschiedsgeschenk der Schulkinder an die Kindertageseinrichtung wurde mutwillig zerstört, die Einrichtung hat bereits Anzeige bei der Polizei erstattet.


weiterlesen »
07.05.2018
Bewerbungen bis Anfang Oktober möglich
innogy Klimaschutzpreis 2018

Aktuell werden Bewerbungen für den Klimaschutzpreis des Energiekonzerns innogy und der Stadt Brakel entgegengenommen. Das Gesamtpreisgeld ist in Höhe von 1.000 € veranschlagt und wird in einem Ranking vergeben.


weiterlesen »
04.05.2018
Maja Rodenberg gewinnt Wettbewerb
Titelblatt für das Ferien- und Gästeprogramm 2018

14 Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule für Gestaltung des "Berufskolleg Kreis Höxter" hatten im Unterricht den Auftrag erhalten, ein Titelbild für das aktuelle Ferien- und Gästeprogramm zu entwerfen. In der Sparkasse Höxter in Brakel werden die farbenfrohen Bilder ab sofort drei Wochen lang zu sehen sein. Bei der Eröffnung der Ausstellung freute sich die Leiterin der Jugendfreizeitstätte, Ingrid Roland, über die Kreativität der einzelnen Arbeiten. Trotz der relativ engen Zeitspanne hätten die Schülerinnen und Schüler hervorragende Ergebnisse geliefert. „Eigentlich hat jedes einzelne Werk es verdient, mit einem Preis bedacht zu werden“, erklärte die Diplom-Sozialpädagogin weiter, daher habe sie auch für alle 14 Teilnehmer ein kleines "Dankeschön" mitgebracht.


weiterlesen »
03.05.2018
Verein regiopolREGION PADERBORN e.V. ist gegründet
Zusammen für die Region

30 Städte und Gemeinden aus sechs Kreisen und zwei Regierungsbezirken haben sich zusammengetan und den Verein regiopolREGION PADERBORN gegründet. Im großen Sitzungssaal des historischen Rathauses der Stadt Paderborn wurde bei der feierlichen Vereinsgründung auch direkt der neue Vorstand gewählt. Den Vorsitz des Vereins übernimmt Bürgermeister Michael Dreier aus Paderborn, Stellvertreter ist Bürgermeister Michael Stickeln aus Warburg und zuständig für die Finanzen des Vereins ist Bürgermeister Jürgen Schell aus Barntrup.


weiterlesen »
02.05.2018
Reinigung und Sanierung des Leitungsnetzes
Arbeiten am Kanalsystem

Über 220 Kilometer Kanalnetz betreut das Abwasserwerk der Stadt Brakel. Dieses muss laut "Selbstüberwachungsverordnung NRW" regelmäßig kontrolliert und unterhalten werden. In diesem Jahr werden aus den Untersuchungen heraus rund 3.000 Meter Kanalleitungen durch die Fachfirma Umwelttechnik & Wasserbau aus Gelsenkirchen erneuert. In der kommenden Woche werden die Arbeiten beginnen und bis in den August andauern.


weiterlesen »
25.04.2018
Mara und Frieda begeistern Mädchen und Jungen
Therapiehunde zu Besuch in der Kita Bökendorf

Wer findet, dass in einer Kita generell viel los ist, hat noch nicht erlebt, wie es ist, wenn quirlige Kinder Besuch von zwei Vierbeinern bekommen. „Angefangen hatte alles mit einer Kinderkonferenz, in der die Kinder beschlossen haben, dass das nächste Projektthema‚ Hunde‘ lauten sollte.“ erklärt Sabrina Krawinkel, Erzieherin der Kita Bökendorf. Rund um den Hund wurde mehrere Wochen lang gebastelt, gespielt und gesungen. Zum Projektfinale wurden der Tibet‐Terrier Frieda und der Labrador‐Münsterländer‐Mischling Mara in die Kita eingeladen. Ziel sollte es sein, unsicheren Kindern ihre Angst zu nehmen und über das richtige Verhalten im Umgang mit Hunden aufzuklären.


weiterlesen »
25.04.2018
Wasser wieder verfügbar
Metbrunnen wieder in Betrieb

In Absprache mit dem Chemischen- und Veterinäruntersuchungsamt Ostwestfalen-Lippe können auch die Zapfstellen des Brunnenausschanks „Kaiserbrunnen“ wieder in Betrieb genommen werden.

 


weiterlesen »
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 68 | > | >>
Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Aktuelle Presse- und Öffentlichkeitsmeldungen der Stadt Brakel

Kontakt

Fachbereich Zentrale Dienste, Finanzen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressereferentin, Beschaffung
Rathaus
Zimmer: 17
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-111
Fax: 05272 360-44111
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Fachbereich Zentrale Dienste, Finanzen
Versicherungen, Personal
Rathaus
Zimmer: 24
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-224
Fax: 05272 360-44224
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Vorzimmer Bürgermeister
Rathaus
Zimmer: 21
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-221
Fax: 05272 360-44221
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren