Inhalt

Auenhausen

Auenhausen, eine der drei Heggegemeinden, ist nach wie vor ein landwirtschaftlich geprägter Ortsteil der Stadt Brakel. Die Ortschaft liegt zusammen mit den Heggedörfern Hampenhausen und Frohnhausen auf einem breiten Höhenzug zwischen dem Eggegebirge und der Weser etwa 300 Meter über dem Meeresspiegel.

Geschichte

Auenhausen wurde 1147 zum ersten Mal urkundlich erwähnt und schloss sich am 1. Januar 1975 der Gemeinde Brakel an. Das Dorf ist landwirtschaftlich geprägt und mit einer Feldflur in Größe von 350 Hektar umgeben. Von den Höhenzügen rund um das Dorf hat man einen herrlich Rundblick. Nach Norden schaut man bis in den Kreis Lippe zum Köterberg, nach Westen kann man den Teutoburgerwald und das Eggegebirge sehen, nach Süden schließt sich die Waburger Börde mit den Desenberg an und dahinter ist die aufsteigende hessische Berglandschaft zu erkennen. Im Osten eröffnet sich ein Weitblick auf das Wesertal und den Solling.

Wissenswertes

Im September 1907 fand das große Kaisermanöver statt und noch heute erinnert der Kaiserstein an den hohen Besuch des Kaisers Wilhelm II. in Auenhausen. Im Jahr 1955 errichtete dann die Royal Air Force der Briten 400 Meter von der Ortschaft entfernt auf der Höhe 318 eine Radarstation auf dem Hegge-Plateau. Diese Anlage, die einen Kontrollradius von über 400 km erfasste, wurde im April 1959 von der Bundeswehr übernommen. Die Pläne des Militärs zur teilweisen Zwangsenteignung der Bevölkerung führten in Auenhausen zu einem Bauernaufstand mit heftigem Protest gegen die Radarstation. Den Bauern gingen so rund 15 Hektar Fläche verloren, in einem Flurbereinigungsverfahren konnte aber letztendlich durch verschiedene Aussiedlungen eine Einigung erzielt werden und so ein friedliches Miteinander von Zivilbevölkerung und Militär entstehen.

Reizvoll ist der dörfliche Zusammenhalt und das Engagement der Bevölkerung, was sich beispielsweise im Vereinsleben oder auch in den einzelnen Dorfwerkstätten der Ortschaften zeigt.

Einwohnerzahl

Am 31. Dezember 2020 lebten 115 Einwohner in der Ortschaft Auenhausen.