Inhalt

Vierter Brakeler Citybiathlon am Sonntag, 25. August 2024

Beim Citybiathlon wird ein Lauf- und Schießwettbewerb mit gemischten Staffeln und Teams kombiniert. Vereine, Unternehmen, Familien, Schulklassen und Institutionen aus Brakel und Umgebung sind wieder eingeladen, mit Staffeln aus vier Personen an der Challenge teilzunehmen. Auch der vierte Brakeler Citybiathlon findet wieder am Hanekamp und an der Kriegerehrung statt.

Interessierte sollten sich unbedingt Sonntag, den 25. August 2024, fest im Terminkalender eintragen.

Den ausführlichen Nachbericht zum 3. Citybiathlon in Brakel finden Sie hier.

Zum Hintergrund:

Die Teilnehmer/innen legen im Laufschritt die circa 400 Meter-Strecke (2 x 200 Meter) in der Innenstadt zurück, bevor das Liegendschießen mit fünf Schüssen ansteht. Für jeden Fehlschuss ist eine kurze Strafrunde, die rund 50 Meter lang ist, zurück zu legen. Es folgt der 2. Laufabschnitt über 400 Meter und das Stehendschießen mit fünf Schüssen. Bei Fehlschüssen sind noch Strafrunden zu absolvieren sowie eine Schlussrunde von 200 Metern, bevor die Übergabe an den Staffelkollegen im Start/Ziel-Bereich stattfindet. Geschossen wird aus 10 Metern Entfernung auf 45 Millimeter-Ziele.

Jeder kann mitmachen, Vorkenntnisse sind nicht nötig

Der Citybiathlon ist ein Event mit jeder Menge Teamgeist, Spaß und toller Stimmung - eine Teilnahme ist ohne Vorkenntnisse möglich. Ein Übungsschießen für alle Teilnehmer/innen findet am Eventtag in der Zeit von 11.00 bis 12.00 Uhr an der Biathlonarena statt. In dieser Zeit können auch die Zuschauer/innen mit Probeschüssen ihre Treffsicherheit testen. Um 13.00 Uhr starten dann die ersten fünf der maximal 20 Teams, die auch als Mixed-Staffeln antreten können. Die Sieger/innen jedes Rennens erreichen das Finale gegen 17 Uhr.

Anmeldungen: Der Wettbewerb ist auf 20 Staffeln begrenzt. Das Teilnehmerfeld wird durch das Stadtmarketing Brakel organisiert. Die Online-Anmeldung wird in Kürze hier zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen

Startgebühr: 20 Euro pro Staffel

Wertung: Es treten jeweils 5 Staffeln in einem Rennen gegeneinander an. Die schnellste Staffel eines jeden Rennens zieht ins Finale ein. Die Siegerstaffel des Finales ist Biathlonstaffel-Stadtmeister, erhält den Siegerpokal und gewinnt weitere Sachpreise. Alle Finalteams werden mit Biathlonpokalen geehrt. Alle Teilnehmer/innen der Veranstaltung erhalten Medaillen.

Die Gewinner-Preise: Der Tagessieg geht an den schnellsten Wettkämpfenden des Tages.


Alle Infos zur Tour:
www.Biathlon-Tour.de

Tour-Organisation: inMOTION Agentur & Verlag für Outdoor & Touristik Service e.K. • Geschäftsführer: Martin Bremer, Westerwaldweg 5A • 53424 Remagen • Telefon 02228-911-855 • Fax 02228-911-866 • email: info@inmotion-agentur.comwww.Biathlon-Tour.de