Inhalt

Jahresverbrauchsabrechnung: Ablesung der Wasserzählerstände

Auch in diesem Jahr vertrauen wir auf Ihre Mithilfe bei der Ablesung der Wasserzählerstände.

Bitte lesen Sie die Zählerstände der Wasserzähler ab dem 07. November 2022 ab

Für die Ermittlung der Jahresverbräuche 2022 werden die Zählerstände der Wasserzähler im Stadtgebiet Brakel benötigt. Wie bereits im vergangenen Jahr, bekommen Sie zur Ablesung des Zählerstandes postalisch ein Anschreiben mit der entsprechenden Ablesekarte zugeschickt.

Sie können den Zählerstand des Wasserzählers ab dem 07. November 2022 wie folgt übermitteln:

  • Online mittels Scannen des auf der Ablesekarte abgedruckten QR-Codes mit einem Smartphone oder Tablet,
  • Online über den abgedruckten Link,
  • Per Mail an wasserzaehler@stadtbrakel.de unter Angabe der auf der Ablesekarte geforderten Daten,
  • Per Telefon unter den Rufnummern 05272/ 360-1125, 360-1126 oder 360-0,
  • Per Post durch Einwurf der Zählerkarte in den Briefkasten der Stadt Brakel, Am Markt 12 (Rathaus), oder portofrei über die Deutsche Post (Briefkästen).

Rückmeldung bis spätestens 07. Dezember 2022 erforderlich

Sollte der Zählerstand nicht bis zum 07. Dezember 2022 übermittelt werden, wird der Jahresverbrauch anhand der durchschnittlichen Vorjahresverbräuche geschätzt. Das Wasserwerk bittet um Kenntnisnahme, dass nachträglich gemeldete Zählerstände nicht berücksichtig werden können.

Das Wasserwerk der Stadt Brakel bedankt sich für Ihre Mithilfe.

18.11.2022