Inhalt

Waldkonzept

Wälder sind äußerst komplex und lebenswichtig. Ihre Bewirtschaftung bedeutet Nutzung in der Natur (Ur-Produktion). Deshalb muss das Waldkonzept vorrangig die natürlichen und ökologischen Bedingungen unter Einbeziehung der Faktoren Klima, Boden, Pflanzen und Tiere beachten. 

Wälder sind äußerst komplex und dabei lokal sowie global lebenswichtig

Das Waldkonzept für den Bürgerwald Brakel soll sich auf anspruchsvolle Inventuren und Planungen stützen und die daraus gewonnenen Informationen mit leistungsfähigen Datenverarbeitungssystemen verfügbar halten. Wälder sind äußerst komplex und dabei lokal sowie global lebenswichtig. Deshalb soll das umfassende Waldkonzept ergänzend und kooperativ mit Interessierten, Sachkundigen und Zuständigen städnig überprüft, fortentwickelt und durchgeführt werden.

Das Waldkonzept 2020 beinhaltet:

  • Allgemeines, Grundlagen
  • Waldpflege, Waldwiederaufbau
  • Holznutzung
  • Infrastruktur, Wege
  • Jagd, Wildbestände, Bejagungsstrategie
  • Lebensraum, Naturschutz
  • Freizeitraum, Erholung, Waldpädagogik
  • Grundvermögen, gesellschaftliche Leistungen
  • Ziele, Perspektiven

Hier finden Sie das Waldkonzept als PDF-Datei zum Download.