Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Chemieunterricht in einer Schule der Stadt Brakel

Familienzentrum - Evangelische Kindertageseinrichtung Emmaus

Wir bieten 50 Plätze für Kinder im Alter von 1 Jahr bis zur Einschulung, darunter 16 Plätze für Kinder unter drei Jahren!

Eine Einrichtung, die sich in den vergangenen 19 Jahren stetig mit den sich veränderten Bedürfnissen von Kindern und Eltern weiterentwickelt hat, sowohl räumlich, als auch konzeptionell.

Die Kindertageseinrichtung verfügt über ein naturnahes Außengelände, das allen Altersgruppen gerecht wird, ein Team und einen Träger, die es sich zur Aufgabe gemacht haben,  Kinder individuell zu fördern,  Eltern in ihrer Erziehungs- und Bildungsarbeit zu unterstützen und einen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu leisten.

Du sollst das Kind nicht anders „machen“ wollen als es ist – aber du sollst ihm helfen, anders zu werden, wenn es das will.
Du sollst vor allem nicht machen, dass es will!
(Hartmut von Hentig)

„Vergleiche nie ein Kind mit einem anderen, sondern immer nur mit sich selbst!“

In unserer Einrichtung steht jedes Kind mit seiner individuellen Lebensgeschichte und Lebenssituation im Mittelpunkt.
Grundlage unserer Arbeit ist das Recht des Kindes auf Bildung und Entwicklung seiner Persönlichkeit.
Für unsere pädagogische Arbeit bedeutet das:
• wir lassen dem Kind Zeit für seine individuelle Entwicklung
• wir respektieren seine individuellen Fähig- und Fertigkeiten
• die Grundlage für unsere Planungen sind die Bedürfnisse der Kinder
• wir fördern und fordern individuell und entwicklungsgerecht
• wir unterstützen und begleiten das Kind in seiner Selbstwahrnehmung

Das Kind in seiner gesamten Persönlichkeit ernst zu nehmen heißt für uns auch, sich den Fragen des Kindes zum Leben zu stellen.
Wir sehen das Kind als aktiv lernende Persönlichkeit, welches in seiner Auseinandersetzung mit der Umwelt den Sinn und die Bedeutung sucht.
Lernen vollzieht sich bei uns nicht durch einseitiges Vermitteln von Inhalten sondern lebensnah, durch eigenes Handeln und „Be-greifen“ mit allen Sinnen!

Wir bestärken die Kinder darin, eigene Antworten auf die Herausforderungen des Lebens zu finden und zu entwickeln, damit sie im Bewusstsein der eigenen Stärken und Schwächen, Halt und Sicherheit finden.
Dies geschieht in enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Eltern. Stetiger Austausch sowie die regelmäßige Information (beispielsweise halbjährliche Elternsprechtage) über die individuellen Entwicklungsschritte eines jeden Kindes, haben einen hohen Stellenwert in unserem Alltag.
Möchten Sie uns und unsere Arbeit kennenlernen?
Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Nachricht. Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen, um in einem ausführlichen Gespräch alle ihre Fragen zu beantworten!
Tel: 05272 / 35405 email: ev.kita.fzbrakel@kkpb.de  


Öffnungszeiten der Einrichtung :

Montag – Donnerstag von: 7.00 – 16.30 Uhr
am Freitag von: 7.00 – 14.00 Uhr beziehungsweise 7.00 – 15.00 Uhr
Sie haben die Möglichkeit unterschiedliche Betreuungszeiten zu wählen:
25 Stunden pro Woche (ausschließlich für Kinder der U3 Gruppe)
35 Stunden pro Woche im Block beziehungsweise beziehungsweise  45 pro Woche
Gerne beraten wir Sie bei der Wahl ihrer Betreuungszeit!


Familienzentrum
Evangelische Kindertageseinrichtung Emmaus
Leitung: Anja de Laar und Anna Reger
Helle 4
33034 Brakel
Tel.: 05272 / 35405

Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Evangelisches Familienzentrum Emmaus

Kontakt

Leitung: Anja de Laar
Helle 4
33034 Brakel
Telefon: 05272 35405
E-Mail schreiben
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren