Inhalt

Regelungen zu den Eheschließungen

Liebe Brautleute,

wir alle möchten, dass Ihr Hochzeitstag unvergesslich wird. Wir alle wollen aber auch gesund bleiben. Deshalb informieren wir Sie an dieser Stelle über die aktuellen Regelungen zu einer standesamtlichen Eheschließung während der Corona Pandemie.

Aktuelle Informationen

An der Trauung dürfen teilnehmen:

Sie als Brautpaar,
20 weitere Gäste (Dazu zählen auch die Trauzeugen, Kinder ab sechs Jahren und ein Fotograf/in, ein Sänger/in)
Kinder unter sechs Jahren können zusätzlich an der Trauung teilnehmen

Es besteht eine generelle Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, auch am Sitz – oder Stehplatz.

Bitte bringen Sie am Tag der Eheschließung folgende Dokumente mit:

  • Einen „3G Nachweis“ (geimpft, getestet oder genesen)
  • Personalausweis
  • Schulpflichtige Kinder gelten als getestet. Hier genügt die Vorlage eines Schülerausweises
  • Kinder unter sechs Jahren müssen keinen Nachweis vorlegen

Bitte reichen Sie spätestens zwei Tage vor der Eheschließung eine Gästeliste beim Standesamt Brakel ein. Diese kann hier heruntergeladen werden.