Inhalt

Regelungen zu den Eheschließungen

Liebe Brautleute,

wir alle möchten, dass Ihr Hochzeitstag unvergesslich wird. Wir alle wollen aber auch gesund bleiben. Deshalb informieren wir Sie an dieser Stelle über die aktuellen Regelungen zu einer standesamtlichen Eheschließung während der Corona Pandemie.

Aktuelle Informationen

An der Trauung dürfen teilnehmen:

Haus des Gastes:
insgesamt 25 Personen (inklusive Brautpaar, Trauzeugen, Kinder, Fotograf/in, etc.).
Es besteht eine generelle Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, auch am Sitz – oder Stehplatz.


Schloss Rheder:
Barocker Gartensaal: insgesamt 25 Personen (inklusive Brautpaar, Trauzeugen, Kinder, Fotograf/in, etc.).
Es besteht eine generelle Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, auch am Sitz – oder Stehplatz.

Schloss Gehrden:
Fürstenzimmer:
insgesamt 15 Personen (inklusive Brautpaar, Trauzeugen, Kinder, Fotograf/in, etc.).
Es besteht eine generelle Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, auch am Sitz – oder Stehplatz.

Müllerstube:
insgesamt 25 Personen (inklusive Brautpaar, Trauzeugen, Kinder, Fotograf/in, etc.).
Es besteht eine generelle Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, auch am Sitz – oder Stehplatz.