Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Das Brakeler Stadtmodell auf dem Marktplatz
26.08.2019
Gelungene Premiere für Event am Stadtstrand

Erster Citybiathlon in Brakel

Es war ein Event mit jeder Menge Teamgeist, Spaß und toller Stimmung: der erste Citybiathlon in Brakel feierte eine gelungene Premiere! Insgesamt 20 Mannschaften, davon zwei Kindermannschaften, hatten sich bei hochsommerlichen Temperaturen in die Starterlisten eingetragen. Firmenteams, unternehmungslustige Freunde und Vereinssportler waren hochmotiviert, mit kreativen Team-Namen und teilweise humorvollen Accessoires wie Wintermützen, Schals oder Königinnenkronen zum Brakeler Stadtstrand gekommen. Hier absolvierten die Vierer-Mannschaften im Laufschritt die circa 400 Meter-Strecke (2 x 200 Meter) im Hanekamp zurück bevor das Liegendschießen mit 5 Schüssen anstand. Für jeden Fehlschuss musste der Schütze eine circa 50 Meter kurze Strafrunde in die Ostheimer Straße laufen. Es folgte der 2. Laufabschnitt über 400 Meter und das Stehendschießen mit fünf Schüssen. Bei Fehlschüssen waren noch Strafrunden zu absolvieren sowie eine Schlussrunde von 200 Meter, bevor die Übergabe an den Staffelkollegen im Start/Ziel-Bereich stattfinden konnte. Geschossen wurde aus 10 Meter Entfernung auf 45 Milimeter-Ziele.

Angefeuert von den mitgebrachten Fans und Zuschauern rund um das sportlich-spaßige Geschehen liefen die Sportlerinnen und Sporler zur Höchstform auf. "Ein wiederholungsbedürftiges Event" - darüber waren sich Veranstalter, Zuschauer und Sportler einig.

Patrick Schmeier erfolgreichster Teilnehmer

Patrick Schmeier startete für das Team Troubleshooters, einem Firmenteam des IT-Systemhauses Fachin & Friedrich, er war der erfolgreichste Teilnehmer des Wettkampfs und ist somit Brakels Kandidat beim Finale der Biathlon-Tour in Ruhpolding am 25./26.01.2020.

Bei den Staffelsiegern "Brakeler neue Jungs" ragen Debesay Gebreyonas als 2. des Hochstift-Cups 2018 und Fikadu Okbamichael als 6. des Hochstift-Cups heraus. Beide stammen aus Eritrea.

Ergebnisse des 1. Brakeler Citybiathlon - Teamwertung

1. Platz: Brakeler neue Jungs in 25:56 Minuten (VL: 27:17) mit Masooud Zamani, Debesay Gebreyonas, Goytom Berhe, Fikadu Okbamichael
2. Platz: Non-Stop-Ultra in 26:08 Minuten (VL: 27:49) mit Dagmar Winzig, Michael Vauth, Mattis Menne, Klaus Menne
3. Platz: Team „Warum liegt denn hier kein Schnee“ in 26:23 Minuten (VL: 26:57) mit Lukas Anke, Anne Engel, Henrike Finkam, Jendrik Schröder
4. Platz: Sportschützen Brakel in 27:51 Minuten (VL: 28:23) mit Jens Bröker, Kai Bröker, Karsten Oeynhausen, Julia Temme, Josef Bröker
5. Platz: Team „Ohne Furcht“ in 28:58 Minuten (im VL: 31:09) mit Barbara Passmann, Anonia Passmann, Najib Askgari, Jawad Haidry
6. Platz: Team „Laufen statt saufen“ in 27:07 Minuten mit Helge Derenthal, Svenja Stausberg, Carsten Pommerenke, Christian Tewes
7. Platz: Team „Wir sind dabei“ in 27:50 Minuten mit Jalal Mohammadi, Abdalazez Alassuf, Lukas Grüner, Florian Pieper
8. Platz: Bürgerschützenverein 1567 Brakel e.V. in 29:25 Minuten mit Bernward Nölken, Björn Götz, Klaus Tensi, Manfred Götz
9. Platz Team Troubleshooter in 29:40 Minuten mit Hubertus Siebrecht, Philipp Geßner, Patrick Schmeier, Felix Elsner
10. Platz: Schützen-Runner in 29:45 Minuten mit Jan Drewes, Ralf Seck, Jendrik Vosmer, Christoph Siebrecht
11. Platz: Team FSB in 30:24 Minuten mit Cem Sayir, Nico Mogge, Jürgen Beine, Marvin Mogge
12. Platz: TuS Ovenhausen in 30:35 Minuten Reinhold Worms, Gudrun Jones, Manuel Smolinski, Taribo Tönnes
13. Platz: Brakeler Thermoglas GmbH in 30:47 Minuten mit Anna Szulc, Jan Thiele, Eduard Elsässer, Udo Ziegeroski
14. Platz: Team Fehlschuss in 31:30 Minuten mit Kai Hake, Ralf Stuwe, Ulrike Nolte, Erwin Leopold
15. Platz: Betriebssportgemeinschaft der Stadt Brakel in 32:13 Minuten mit Franz Josef Sentler, Alexander Frewer, Henrik Rottländer, Peter Frischemeier
16. Platz: Die Mittwochsfahrer in 35:04 Minuten mit Udo Bernsmann, Karin Schell, Dirk Beilenhof, Adalbert Grüner
17. Platz: Die CDU Brakel in 39:11 Minuten mit Michael Lüke, Ulla Grewe, Ulrich Disse, Viola Wellsow,
18. Platz: Die Riesel Royals in 40:10 Minuten mit Heike Menne, Marei Menne, Anja Lücke, Diana Seck

KIDS-Wertung
1. Platz TuS 13 Hembsen Jahrgang 2009 in 32:11 Minuten mit Moritz Lücking, Lina Titz, Leonie Kaufmann, Levin Fechner
2. Platz: TuS 13 Hemsen Jahrgang 2007 in 33:08 Minuten mit Alexander Dister, Jana Kaufmann, Emilio Lehmann, Leonie Sentler

Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Citybiathlon: Siegerehrung der Erwachsenen
Großes Bild anzeigen
Citybiathlon: Pokale für die Sieger
Großes Bild anzeigen
Läuferin beim Citybiathlon
Großes Bild anzeigen
Schießen beim Citybiathlon
Großes Bild anzeigen
Citybiathlon: Läuferwechsel
Großes Bild anzeigen
016016

Kontakt

Behördenleitung
Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters
Rathaus
Zimmer: 19
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-1002
Fax: 05272 360-441002
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren