Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Das Brakeler Stadtmodell auf dem Marktplatz
01.08.2017
Werden Sie Teil des neuen Konzepts

Infos zum Film "Stadtmuseum"

Ein Teilbereich des Stadtmuseums Brakel wird derzeit überplant und neu konzipiert. Im Eingangsbereich dieser Abteilung der neuen ständigen Ausstellung soll der Besucher künftig durch eine Video-Installation empfangen werden. Diese soll Museumsbesucher auf ihrer Reise in die Stadtgeschichte in der Gegenwart auf dem Volksfest ‚Annentag‘ abholen. Hierbei rückt die neue Konzeption besonders die Geschichte ‚Dat Mäken von Brakel‘ der Brüder Grimm sowie die Hauptperson der Sage, die Symbolfigur der Stadt Brakel das ‚Anneken‘, ins Blickfeld.

 

Daher ruft das Stadtmuseum Brakel alle ‚Annentags‘-Besucher auf, per upload auf www.annentag.net/upload - bitte die Endung .net beachten!!! dem Museum Videoimpressionen vom ‚Annentag 2017‘ mit allen Nutzungs- und Verwertungsrechten, frei von Rechten Dritter zur Verfügung zu stellen.

Beiträge müssen als Dateinamen den vollen Namen der Autoren bzw. Autorinnen sowie einen Kurztitel tragen. Die Filme sollten vorzugsweise im Dateiformat mpg oder mp4 in möglichst hoher Auflösung ein Blitzlicht von maximal 60 Sekunden vom Volksfestgeschehen liefern und sich im weitesten Sinne inhaltlich mit dem Thema „Kennenlernen“ beschäftigen.

Da die spätere Videoinstallation ohne Ton im Stadtmuseum Brakel präsentiert wird zählt also die Aussagekraft der Bilder. Aus den eingesendeten Filmsequenzen werden aussagekräftige Beiträge durch eine Jury ausgewählt. Die Autoren ausgewählter Filme gewinnen eine ‚Annentagsbrille‘, soweit sie dem Stadtmuseum Brakel gesondert per mail an stadtmuseum@brakel.de oder per Post ihre vollständigen Kontaktdaten eingesendet haben.

Großes Bild anzeigen
Stadtmuseum Brakel
Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Aktuelle Presse- und Öffentlichkeitsmeldungen der Stadt Brakel

Kontakt

Fachbereich Zentrale Dienste, Finanzen
Organisation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Datenschutz, Gleichstellung
Rathaus
Zimmer: 17
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-1103
Fax: 05272 360-441103
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Fachbereich Zentrale Dienste, Finanzen
Versicherungen, Personal
Rathaus
Zimmer: 24
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-1102
Fax: 05272 360-441102
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Vorzimmer Bürgermeister
Rathaus
Zimmer: 21
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-1003
Fax: 05272 360-360
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren