Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Bürgerbüro 2019

Anliegen A-Z

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZAlle

eID-Karte

Seit dem 01. Januar 2021 gibt die Bundesrepublik Deutschland auf Antrag eine eID-Karte an Bürgerinnen und Bürger andere Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) und des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) aus. Mit dieser eID-Karte kann auch dieser Personenkreis die Online-Ausweisfunktion nutzen.

Gültigkeit

Die Gültigkeit der eID-Karte beträgt 10 Jahre und kann ab dem vollendeten 16. Lebensjahr beantragt werden. Die antragstellenede Person muss die Staatsangehörigkeit der EU oder EWR haben. Hinweis: Zum EWR gehören Norwegen, Island und Liechtenstein, die Schweiz gehört nicht zum EWR!

Beantragung

Eine eID-Karte beantragen Sie bitte persönlich bei der Meldebehörde Ihres Hauptwohnsitzes. Die Beantragung durch eine andere Person ist nicht möglich. Anders als beim Deutschen Personalausweis oder Deutschen Reisepass muss bei der Beantragung kein biometrisches Lichtbild vorgelegt werden. Ebenso ist nicht die Angabe von Größe und Augenfarbe erforderlich. Die eID-Karte enthält zudem keine Unterschrift und Fingerabdrücke.

Hinweise

Die eID-Karte ist ausschließlich für den Online-Einsatz konzipiert und dient ausdrücklich nicht als Ausweispapier oder Reisedokument.

Bearbeitungszeit

Nach der Beantragung erhalten Sie per Post einen Brief von der Bundesdruckerei mit der vorläufigen 5-stelligen PIN, der PUK (Personal Unblocking Key) und dem Sperrkennwort übersandt, dessen Erhalt Sie bei uns bestätigen müssen. Dauer der Bearbeitungszeit: ca. 2-3 Wochen.

Etwa zwei Tage nach Erhalt des Briefes kann die eID-Karte von Ihnen abgeholt werden. Bitte vereinbaren Sie hierzu einen Termin im Bürgerbüro unter 05272/360-1020 oder nutzen die Online-Terminbuchungssystem unter www.brakel.de/otb.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie hier.

Gebühren

Die Gebühr für eine eID-Karte beträgt für Personen ab 16 Jahre 37,00 EUR und ist bei der Antragstellung zu bezahlen.

Benötigte Unterlagen

  • bei Erstausstellung einer eID-Karte wird zur Identifikation ein gültiges Ausweisdokument benötigt

Rechtsgrundlagen (Allgemein)

eID-Karte-Gesetz

Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Neues Bürgerbüro im ehemaligen Haus Gaentzsch

Ansprechpartner

Fachbereich Bürgerservice
Bürgerbüro
Verwaltungsnebenstelle
Zimmer: Bürgerbüro
Am Markt 6
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-1020
Fax: 05272 360-1029
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren