Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite

Seite übersetzen

Das Brakeler Stadtmodell auf dem Marktplatz

Einzelhandelsstandort

Der Einzelhandelsstandort Brakel ist gekennzeichnet durch das Hauptgeschäftszentrum im historischem Stadtkern sowie dem daran angrenzenden Ergänzungsbereich an der "Warburger Straße". Insbesondere die städtebaulich attraktive Innenstadt sorgt aufgrund der historischen Bausubstanz für ein unverwechselbares Erscheinungsbild.

Eine positive Ausgangssituation für die örtliche Innenstadtentwicklung!

Großes Bild anzeigen
Standortvorteile

Oberflächengestaltung

Die Oberflächengestaltung der Brakeler Innenstadt befindet sich derzeit im 3. Bauabschnitt. Nach der grundlegenden Umgestaltung des Marktplatzes, der Königstraße sowie der Ostheimer Straße erfolgt in den Jahren 2016 / 2017 der Ausbau des Hanekamps als Teil der bestehenden Fußgängerzone.

Für einen Besuch der neugestalteten Innenstadt mit ihrem bestehenden historischem Charakter sind zudem ausreichend Parkplätze und -flächen in unmittelbarer Nähe der Hauptgeschäftsbereiche zu finden.

Freistehende Gewerbeobjekte

Die Stadt Brakel bietet Immobilienbesitzern die Möglichkeit an, freie Geschäftslokale oder Gewerbeobjekte in eine bestehende Datenbank innerhalb des städtischen Internetauftritts eintragen zu lassen.

Auf der Suche nach freien Gewerbeobjekten erhalten Sie  dort einen ersten Überblick und weitere Ansprechpartner.

Stadtmarketing

Aufbauend auf dem "Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes für die Stadt Brakel" (Junker/Kruse 2008) erfolgte in den Jahren 2012/2013 das Projekt zur "Innenstadtsicherung und -entwicklung in der Stadt Brakel" durch die BBE Handelsberatung, Münster.

Im Jahr 2017 erfolgt die Fortschreibung des "Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes" (von 2008) durch das Stadtplanungsbüro Junker + Kruse, Dortmund.

Die strukturellen Veränderungen für den örtlichen Einzelhandel werden seitdem durch einen kontinuierlichen Stadtmarketingprozess begleitet.

Zusammenarbeit mit den örtlichen Gewerbetreibenden

Der Werbering Brakel e.V., als Zusammenschluss der örtlichen Betriebe, die Innenstadtentwicklung und arbeitet dabei Hand in Hand mit Bürgern, Politik und Verwaltung. Durch gemeinsame Veranstaltungen und Aktivitäten sollen der Einzelhandel und die Gewerbetreibenden vor Ort gestärkt und gefördert werden.

Eine Erhaltung und Verbesserung des Einzelhandelsstandortes wird daher von den unterschiedlichen Akteuren der Stadt unterstützt und weiterentwickelt.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile dieser Standortgemeinschaft!

Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Blick in die Straße "Am Thy"
Großes Bild anzeigen
Blick in die Ostheimer Straße
Großes Bild anzeigen
Innenstadt Hanekamp
Großes Bild anzeigen
Parkplatz "Frauenstelle"

Kontakt

Behördenleitung
Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters
Rathaus
Zimmer: 19
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-219
Fax: 05272 360-44219
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Wirtschaftsförderung, Controlling
Verwaltungsnebenstelle
Zimmer: 10
Am Markt 4
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-333
Fax: 05272 360-44333
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren