Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Bürgerbüro 2017

Stellenangebote:

Zurzeit liegen folgende Stellenangebote der Stadt Brakel vor:

IT-Systembetreuer/in für die IT-Infrastrukturen der Stadtverwaltung, Schulen, Kindertageseinrichtungen,Wasserwerk und Abwasserwerk in Vollzeit

Ihre Aufgaben im Wesentlichen:

  •  Administration und Dokumentation der vorhandenen Infrastrukturen
  •  Administration der Netzwerk-, Server-, SAN- und Datenbankumgebung, sowie der Firewalls und der TK-Anlagen
  •  Mitwirkung bei der Einführung und Umsetzung von IT-Projekten
  •  Installation und Update von Programmen
  •  Installation, Austausch und Inventarisierung von Hardware
  •  Kurzschulungen oder Einweisungen der Benutzer/innen
  •  Mitarbeit im Service für Benutzer/innen

Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem IT-Beruf (Fachinformatiker / Systemintegration, Informatikkaufmann/-frau, IT-Systemkaufmann/-frau,) oder eine vergleichbare technische Ausbildung im IT-Bereich
  • Sehr gute Kenntnisse in den Microsoft Betriebssystemen und der Microsoft Office Produktpalette
  • Sorgfältige, ergebnisorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative sowie Engagement und ein hohes Maß an Flexibilität, Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Bereitschaft, Ihre Kenntnisse durch Fortbildungen stetig weiter auszubauen
  • Bereitschaft, Arbeiten auch außerhalb der unten genannten Arbeitszeiten und in Ausnahmefällen auch am Wochenende durchzuführen
  • Erfahrungen in der Administration von Kommunalanwendungen und Kenntnisse von Verwaltungsabläufen sind vorteilhaft, aber keine Voraussetzung
  • Mobilität (mindestens Führerschein der Klasse B sowie uneingeschränkte Fahrerlaubnis)

Ihre Chancen und was wir Ihnen bieten:

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Ein mit moderner Technik ausgestattetes Arbeitsumfeld im Einzelbüro, inklusive Dokumentenmanagementsystem
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsrechte Vergütung, abhängig von Ihrer Qualifikation, nach den tariflichen Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis zur Entgeltgruppe 9a TVöD
  • Beitragsfreie Zusatzversorgung
  • Als zertifiziertes „familienfreundliches Unternehmen“ u.a. flexible, familiengerechte Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung

Ihre gleitende Arbeitszeit von 39 Stunden in der Woche richtet sich grundsätzlich nach der Gleitzeitordnung der Stadt Brakel mit einer Kernarbeitszeit zwischen 08.30 Uhr und 16.00 Uhr, freitags bis 12.30 Uhr. Die tatsächlichen Arbeitszeiten werden im EDV-Team koordiniert und richten sich insbesondere nach der Abdeckung der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung und den anstehenden Aufgaben und Projekten. Hieraus ergibt sich auch der Bedarf an EDV-Arbeiten außerhalb der Kernarbeitszeiten und an Tätigkeiten, die in Ausnahmefällen abends oder am Wochenende durchgeführt werden müssen.

Über die Stadt Brakel:
Die Stadt Brakel, rd. 16.500 Einwohner, betreibt an ihren IT-Standorten insbesondere virtualisierte Microsoft Windows Server auf Basis von VMware. In der Stadtverwaltung, den zwei städtischen Schulverwaltungen, den sechs städtischen Kindertageseinrichtungen, im Wasser- und Abwasserwerk und den anderen externen Dienststellen sind über 200 Clients (Personal Computer, Notebooks, ThinClients, Tablets und Smartphones) zu betreuen.

Ihre Bewerbung:
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bitte ausschließlich als PDF-Dokument(e) oder JPG-Dateien, per E-Mail an bewerbung.edv@brakel.de

Alternativ können Sie Ihre Bewerbung aber auch per Post senden an:

Personalamt der Stadt Brakel
z. Hd. Herrn Elmar Cordes
Rathaus, Am Markt 12
33034 Brakel

Bewerbungsschluss ist Samstag, 11.08.2018.

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines/einer Bewerbers/Bewerberin liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Wenn Sie sich im Vorfeld gerne persönlich über die Stelle und die Aufgaben erkundigen möchten, dann vereinbaren Sie bitte per E-Mail einen Termin für ein Telefonat mit:

Rudolf Fromme
EDV-Systembeauftragter
E-Mail: r.fromme@brakel.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellte/n 2019

Die Stadt Brakel stellt zum 1. August 2019 eine/n Auszubildende/n zum Verwaltungsfachangestellete/n ein.

Bewerbungsschluss ist der 31. August 2018. Bei Fragen melden Sie sich bitte in der Personalabteilung (Elmar Cordes) unter der Telefonnummer 05272 360-223 oder per Mail an e.cordes@brakel.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die

Personalabteilung der Stadt Brakel,
Postfach 1461, 33029 Brakel

oder

Personalamt der Stadt Brakel
z. Hd. Herrn Elmar Cordes
Rathaus, Am Markt 12
33034 Brakel

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
EDV Netzwerkadministration © Africa Studio - Fotolia.com
Großes Bild anzeigen
Logo "Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Höxter"
Großes Bild anzeigen
Bewerben Sie sich auf unsere Stellenangebote

Kontakt

Fachbereich Zentrale Dienste, Finanzen
Personalangelegenheiten
Rathaus
Zimmer: 23
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-223
Fax: 05272 360-44223
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren