Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite

Seite übersetzen

Das Brakeler Stadtmodell auf dem Marktplatz

Kreis Höxter

Der heutige Kreis Höxter, im Osten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen zu finden, entstand im Jahre 1975 durch den Zusammenschluss der früheren Kreise Höxter und Warburg. Im Herzen des Weserberglandes und am Rande des Naturparks Eggegebirge / Südlicher Teutoburger Wald gelegen, bietet Ihnen das Kulturland Kreis Höxter Städte voller Geschichte, Wege in abwechslungsreicher Landschaft, lebendiges Brauchtum, regionale Spezialitäten und westfälische Gastlichkeit.

Der Kreis Höxter setzt sich aus den folgenden zehn Städten zusammen:

Kulturland Kreis Höxter

Erholsam
Sie wollten schon lange mal wieder Natur erleben, frische Luft genießen und das Rauschen der Bäume hören? Das Kulturland Kreis Höxter bietet zahlreiche Möglichkeiten für Tage zum Auftanken und Energie gewinnen - von erholsamen Spaziergängen durch Wälder und an Flussläufen entlang bis hin zu attraktiven Wellness-Verwöhn-Arrangements.

Sportlich
Ob mit dem Rad oder zu Fuß, zu Land oder zu Wasser, das Kulturland Kreis Höxter bietet tausend und eine Facette für einen aktiven Urlaub in intakter Natur. Egal ob Sie gerne das Paddel schwingen oder lieber festen Boden unter den Füßen haben - Freizeit ist hier das, was Sie daraus machen.

Kulturell
Kulturelle Baudenkmäler wie Klöster, Kirchen, Burgen, Schlösser und vor allem Herrensitze prägen das landschaftliche Bild im Kulturland Kreis Höxter. Besonderheiten der Architektur zeigen sich unter anderem in den Gebäuden der Weserrenaissance. An Regentagen warten außerdem zahlreiche Museen auf Ihren Besuch und ihre Erkundung.

Unter dem gemeinsamen Markenlogo "Kulturland Kreis Höxter" vermarkten zahlreiche Betriebe aus dem Kreis Höxter Dienstleistungen und fertigen qualitativ hochwertige landwirtschaftliche, forstwirtschaftliche und handwerkliche Produkte.

Klosterlandschaft Ostwestfalen-Lippe

Die "Klosterlandschaft Ostwestfalen-Lippe“ ist ein kulturtouristisches Netzwerk, das Klöster und klosterähnliche Einrichtungen in OWL verknüpft. Zudem kooperieren die Akteure mit anderen (kultur-)touristischen Dienstleistern und fördern so die Zusammenarbeit der touristischen Anbieter in der Region und die Verbindung der Klöster untereinander. Informationen zur Klosterlandschaft Ostwestfalen-Lippe finden Sie hier.

Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Logo Kulturland Kreis Höxter

Kontakt

Der Landrat
Moltkestraße 12
37671 Höxter
Telefon: 05271 965-0
Fax: 05271 37926
E-Mail schreiben
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren