Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Kinder spielen in der 'Brucht', einem kleinen Fluss der durch die Brakeler Neustadt fließt

Schiedspersonen

Die Idee der außergerichtlichen Streitschlichtung ist nicht neu. Schon seit ca. 180 Jahren gibt es das Institut des Schiedsmannes.

Aufgabe der Schiedspersonen

Zur Vermeidung gerichtlicher Auseinander-setzungen besteht die Aufgabe der Schiedspersonen darin, festgefahrene Konfliktsituationen und verhärtete Fronten durch Verhandlungsgeschick aufzubrechen, dadurch kleinere Meinungsverschiedenheiten oder Streitigkeiten zivilrechtlicher und strafrechtlicher Art zu schlichten und durch Abschluss eines entsprechenden protokollierten Vergleichs zu beenden. Zahlreiche zivilrechtliche Klagen sind unter bestimmten Voraussetzungen vor dem Amtsgericht nur noch möglich, wenn zuvor eine außergerichtliche Streitschlichtung versucht worden ist.

Tätigkeitsfelder der Schiedspersonen

Die Schiedsperson wird in vielfältigen Bereichen tätig. Beispiele sind Konflikte bei Nachbarschaftsstreitigkeiten, bei Schmerzensgeld und sonstigen Schadensersatz-ansprüchen aber auch Fälle leichter Körperverletzung, des Hausfriedensbruchs, der Beleidigung und der Sachbeschädigung. Außerdem ist das Schiedsamt seit der Änderung der Zivilprozessordnung ab dem Jahr 2000 auch Güte- und Schlichtungsstelle in vermögensrechtlichen Streitigkeiten bis zu einem Streitwert von 600,00 €.

Bezirk I

  • Monika Renner, Berliner Straße 71, 33034 Brakel
  • Peter Labicki, Birkenweg 31, 33034 Brakel

Zuständig für: Kernstadt Brakel, nordöstlicher Teil

Gleichzeitig Vertretung für Bezirk II.

Bezirk II

  • Jutta Robrecht, Richard-Knoche-Straße 3, 33034 Brakel
  • Ulrike Lindner, Stegbrede 10, 33034 Brakel

Zuständig für: Kernstadt Brakel, südöstlicher Teil

Bezirk III

  • Ralf Müller, Hembser Straße 7, 33034 Brakel-Hembsen
  • Ursula Giefers, Beller Weg 8, 33034 Brakel-Erkeln

Zuständig für: Auenhausen, Frohnhausen, Hampenhausen, Beller, Erkeln und Hembsen

Bezirk IV

  • Martina Weskamp-Dittmann, Stubelitt 6, 33034 Brakel-Istrup

Zuständig für: Istrup, Gehrden, Rheder, Schmechten und Siddessen

Gleichzeitig Vertretung für Bezirk V.

Bezirk V

  • z. Z. vertreten durch Martina Weskamp-Dittmann, Stubelitt 6, 33034 Brakel-Istrup

Zuständig für: Bellersen und Bökendorf

Gleichzeitig Vertretung für Bezirk IV.

Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Außergerichtliche Streitschlichtung durch eine Schiedsperson

Kontakt

Fachbereich Bürgerservice
Rathaus
Zimmer: 3
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 05272 360-201
Fax: 05272 360-44201
E-Mail schreiben

Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren