Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite

Seite übersetzen

Kinder spielen in der 'Brucht', einem kleinen Fluss der durch die Brakeler Neustadt fließt

Verkehrsverbindungen von und nach Brakel

Brakel genießt im Mittelpunkt des Kreises Höxter die verkehrsgünstige Lage im Schnittpunkt der Bundesstraßen "B64" und "B252". Die wichtigsten Verkehranbindungen und Ortschaften rund um Brakel sehen Sie auf der nachfolgenden Karte:
Großes Bild anzeigen
Anfahrt

Flughäfen

  • Flughafen Hannover-Langenhagen - 110 km
  • Flughafen Kassel-Calden - 56 km
  • Paderborn-Lippstadt Airport - 40 km
  • Verkehrslandeplatz Höxter-Holzminden - 20 km

Wasserstraßen/Anlegestellen

  • Weser-Anlegestelle Höxter - 20 km

Bundesautobahnen

  • A 44 / Warburg - 35 km
  • A 2 / Rheda-Wiedenbrück - 70 km
  • A 33 / Paderborn (Anschluss A 2) - 40 km

Bundesstraßen

  • B 64 / Münster-Paderborn-Brakel-Seesen-Halle-Leipzig
  • B 252 / Blomberg-Brakel-Korbach-Marburg, in Verbindung mit L 712 / Herford-Brakel

Bahnverbindungen

  • Zug-Station an der Strecke Aachen-Altenbeken-Braunschweig
  • Stückgut-Güterbahnhof Holzminden - 30 km
  • Frachtgut-Güterbahnhof Paderborn, Vermittlung Altenbeken - 30 km
Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Bahnhof Brakel Zug der Nordwestbahn

Kontakt

Stefanie Klüter
Bahnhof Brakel, Am Bahndamm 7
33034 Brakel
Telefon: 05272 3931-18
Fax: 05272 3931-19
E-Mail schreiben
Webseite
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Interne Links

Dokumente