Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite

Seite übersetzen

Fitnesstraining im Krankenhaus Brakel

Krankenhaus St. Vincenz-Hospital in Brakel

Vier Krankenhäuser, fünf Seniorenhäuser, drei Schulen und eine Caritas Pflegestation mit vier Standorten im gesamten Kreisgebiet Höxter. In Zahlen ausgedrückt sind dies 875 Krankenhausbetten, 386 Pflegeplätze, 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie 170 Ausbildungsplätze. Mit diesem breiten Portfolio versorgt der Krankenhausverbund die gesamte Region Höxter und die umliegenden Kreise pflegerisch und medizinisch. Durch die Bildung verschiedener Spezifikationen einiger Abteilungen und die Bildung von Fachkliniken und Krankenhäusern werden diese medizinisch hochwertigen Angebote in ganz Ostwestfalen wahrgenommen und die Menschen nutzen das medizinische Know-How der Häuser innerhalb der katholischen Hospitalvereinigung Weser-Egge. 

Standort St. Vincenz Hospital Brakel

Das St. Vincenz Hospital Brakel ist spezialisiert auf die Fachbereiche Orthopädie und Unfallchirurgie, Rheumatologie, Schmerzmedizin und Psychosomatik. Die Klinik für Orthopädie ist als Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung zertifiziert, hier werden jährlich über 850 große Gelenk-Operationen durchgeführt. Zusätzlich zur umfassenden orthopädischen Versorgung werden eine erweiterte unfallchirurgische Ambulanz und eine unfallchirurgische stationäre Behandlung angeboten. Die Klinik für Schmerzmedizin und die neue Klinik für Psychosomatik halten auch tagesklinische Angebote für Patienten vor.

Übersicht der Kliniken und Institute im St. Vincenz Hospital: Orthopädie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Rheumatologie, Schmerzmedizin, Unfallchirurgie

Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Visite
Großes Bild anzeigen
Außenansicht mit Eingangsbereich
Großes Bild anzeigen
OP-Ärzte
Großes Bild anzeigen
Rehabilitation
Großes Bild anzeigen
Wartebereich
Großes Bild anzeigen
Anmeldung auf der Station
Großes Bild anzeigen
Information und Aufklärung

Kontakt

Danziger Straße 17
33034 Brakel
Telefon: 05272 607-0
Fax: 05272 607-1009
E-Mail schreiben
Webseite
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren