Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Logo Stadt Brakel - Zur Startseite
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Kinder spielen in der 'Brucht', einem kleinen Fluss der durch die Brakeler Neustadt fließt

Der Wald der Zukunft

Der Bürgerwald Brakel liegt, bezogen auf ihr Verbreitungsgebiet, im standörtlichen und klimatischen Optimum der Rotbuche. Diese Baumart hat als Hauptbaumart die flächenmäßig größte Bedeutung und soll sie auch weiterhin behalten. In den nächsten Jahrzehnten beruht die holzwirtschaftliche Bedeutung des Bürgerwaldes Brakel entscheidend auf der Standortsicherheit und den Erträgen aus der Nutzung der Rotbuche. Dabei werden auch Baumarten eine stärkere Berücksichtigung erfahren, die bislang deutlich unterrepräsentiert waren (zum Beispiel: Douglasie, Tannenarten) oder wegen ihrer vermuteten Trockenheitsverträglichkeit als zukunfstsicher eingestuft werden können (zum Beispiel: Mammutbaum, Flatterulme).

Von weiterer holzwirtschaftlicher Bedeutung sind als Mischbaumarten mit unterschiedlich starken Anteilen außerdem Bergahorn, Esche, Stiel- und Traubeneiche, Roteiche, Vogelkirsche, Douglasie und Europäische Lärche zu nennen. Ein Nadelholzanteil von mindestens 30 Prozent ist von wirtschaftlich existenziell entscheidender Bedeutung und muss zur Zukunftsfähigkeit gehalten werden.

Am Rande informiert
Großes Bild anzeigen
Buchenkeimling
Großes Bild anzeigen
Jungbäume im Topf vor der Pflanzung (Tanne, Douglasie)
Großes Bild anzeigen
Weißtanne mit Wurzelballen vor der Pflanzung
Großes Bild anzeigen
Flatterulme
Großes Bild anzeigen
Wiederaufforstung mit zukunftsfähigen Baumarten (Mammutbaum)

Kontakt

Der Bürgerwald Brakel
Am Markt 12
33034 Brakel
Telefon: 01515 9974440
E-Mail schreiben
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Dokumente